Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Politik Oettinger für einheitliche AKW-Haftpflicht in der EU
Nachrichten Politik Oettinger für einheitliche AKW-Haftpflicht in der EU
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:27 31.10.2013
Günther Oettinger will die die Kosten für Atomenergie transparenter machen. Quelle: Tim Brakemeier
Anzeige
Berlin

Dies sei nötig, um die Kosten für Atomenergie transparenter zu machen. Die Versicherungssumme werde "sicher bei einer Milliarde Euro oder höher" liegen. "Die Versicherungspflicht für Atomkraftwerke wird automatisch zu höheren Kosten führen."

Bisher regelt jedes EU-Land die Haftung im Fall von Atomkatastrophen selbst. Nach früheren Medienberichten haften Atomkraftwerke in Frankreich nur für Schäden bis 91,5 Millionen Euro je Kraftwerk, in Deutschland sollen Schäden bis zu 2,5 Milliarden Euro abgedeckt sein. Selbst diese Summe halten Kritiker allerdings für viel zu niedrig.

dpa

Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) fordert Sanktionen für Arbeitgeber, die ihre Beschäftigten nicht vor Stress schützen. "Der Arbeitsstress hat ein besorgniserregendes Ausmaß angenommen", sagte DGB-Vorstandsmitglied Annelie Buntenbach der "Welt".

31.10.2013

Mehr als 68 Jahre nach Ende des Zweiten Weltkrieges hat die Stadt Goslar Adolf Hitler die Ehrenbürgerwürde aberkannt. Das hat ein Verwaltungssprecher am Mittwoch mitgeteilt.

30.10.2013

Nach einer ersten Einigung in der Europa-Politik ringen Union und SPD weiter um eine gemeinsame Linie in der Euro-Schuldenkrise. Nach einwöchigen Koalitionsverhandlungen zeichnet sich bisher keine Annäherung bei den geplanten Regeln zur Abwicklung maroder Banken sowie beim Umgang mit Altlasten der Krisenstaaten ab.

30.10.2013
Anzeige