Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Politik Puigdemont zum Regierungschef von Katalonien gewählt
Nachrichten Politik Puigdemont zum Regierungschef von Katalonien gewählt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:07 10.01.2016
Carles Puigdemont tritt besonders hartnäckig für eine Abspaltung der Region von Spanien ein. Der Bürgermeister von Gerona gehört in der liberalen Regierungspartei CDC dem eindeutig separatistischen Flügel an. Foto: Alberto Estevez
Anzeige
Barcelona

Der bisherige Bürgermeister von Gerona kündigte an, einen Prozess der Abspaltung Kataloniens von Spanien einzuleiten. Der bisher amtierende Regierungschef Artur Mas hatte zuvor auf eine erneute Kandidatur verzichtet und damit den Weg zu einem Bündnis zwischen dem Separatistenbündnis Junts pel Sí (Gemeinsam fürs Ja) und der linksradikalen Partei CUP frei gemacht.

dpa

Die Spur führt von Paris nach Recklinghausen: Der Mann, der bei einem Angriff auf eine Pariser Polizeistation erschossen wurde, lebte zuletzt in einer Flüchtlingsunterkunft im Ruhrgebiet. Er verherrlichte die IS-Terrormiliz - und war der deutschen Polizei gut bekannt.

10.01.2016

Der Ton gegenüber Polen wird schärfer: Die CDU spricht von Sanktionen gegen Polen, EU-Parlamentspräsident Schulz von "Demokratie nach Putins Art". In Polen demonstrieren Zehntausende Regierungskritiker und Deutschlands Botschafter wird ins Außenministerium gebeten.

10.01.2016

Nach den Attacken auf Frauen an Silvester ist für die schwarz-rote Koalition klar: Es muss schnell reagiert werden. Streit dürfte es über Details geben. SPD-Chef Gabriel will eine Paketlösung.

10.01.2016
Anzeige