Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 15 ° Regen

Navigation:
Saudi-Arabien bereit für Bodentruppen gegen den IS

Konflikte Saudi-Arabien bereit für Bodentruppen gegen den IS

Saudi-Arabien hat seine Bereitschaft zur Beteiligung an Bodentruppen im Kampf gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) in Syrien erklärt. Das Königreich sei bereit, sich jeglicher Bodenoperation anzuschließen, auf die sich die internationale Koalition einigen würde, sagte der saudische Armeesprecher Ahmed Asiri dem arabischen Nachrichtenkanal Al-Arabija.

Voriger Artikel
Somalia: Explosion in Airbus war vermutlich Bombe
Nächster Artikel
Zahl der Kämpfer beim IS geht deutlich zurück

König Salman von Saudi-Arabien: Das Königreich hat seine Bereitschaft zur Beteiligung an Bodentruppen im Kampf gegen den IS in Syrien erklärt.

Quelle: Saudi Press Agency

Riad. a.

Mehrere Länder des von den USA geführten internationalen Bündnisses fliegen Luftangriffe gegen IS-Stellungen in Syrien und im Irak. Der Einsatz internationaler Bodentruppen gilt als unwahrscheinlich. Staaten wie die USA haben dies ausgeschlossen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik
641a6af6-71d9-11e7-bc99-68e3df0be6f8
Wer wird der nächste James Bond?

Im November 2019 soll der nächste „James Bond“-Film in die Kinos kommen. Über die Besetzung der Hauptrolle gibt es viel Spekulation.

Ist es gut für Pritzwalk, dass sich im Rathaus eine Veränderung anbahnt?

24. Juli 2017 - Alev Doğan in Allgemein

Es gibt eine Wahrheit, vor der auch ich mich schon lange drücke. Eine, die auszusprechen weh tut: Um die Türkei steht es im Moment nicht gut. Ach was, um die Türkei steht es im Moment miserabel.

mehr