Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -1 ° wolkig

Navigation:
Seehofer setzt politische Gespräche in Moskau fort

International Seehofer setzt politische Gespräche in Moskau fort

Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) setzt seine politischen Gespräche in der russischen Hauptstadt fort. Zum Abschluss seines Kurzbesuchs will er mit Industrieminister Denis Manturow, Wirtschaftsminister Alexej Uljukajew sowie Moskaus Bürgermeister Sergej Sobjanin zusammenkommen.

Voriger Artikel
Rückschlag für den Frieden: Syrien-Gespräche unterbrochen
Nächster Artikel
Staaten sammeln Geld für Nothilfe in Syrien und der Region

Der russische Präsident Wladimir Putin (M) empfängt in dessen Residenz Nowo-Ogarjewo bei Moskau Bayerns Ministerpräsidenten Horst Seehofer.

Quelle: Sven Hoppe

Moskau. n.

Bereits zum Auftakt seines Moskau-Aufenthalts am Mittwochabend war Seehofer vom russischen Präsidenten Wladimir Putin empfangen worden - dieser Termin war der Anlass seiner Reise. Bereits vor dem Gespräch hatte Seehofer für eine Lockerung der westlichen Sanktionen gegen Russland "in überschaubarer Zeit" geworben.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik
78dc0a82-155b-11e8-af05-497210a5d229
Vulkanausbrüche auf Sumatra und den Philippinen

Auf Sumatra ist der Vulkan Sinabung ausgebrochen. Verletzt wurde niemand. Aber eine beachtliche Aschesäule ragte in den Himmel. Erst vor Kurzem zeigte sich auf den Philippinen der Vulkan Majo äußerst aktiv.