Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Start des Verdi-Kongresses: Merkel hält Eröffnungsrede

Gewerkschaften Start des Verdi-Kongresses: Merkel hält Eröffnungsrede

Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi eröffnet an diesem Sonntag (18 Uhr) in Leipzig ihren Bundeskongress. Zum Auftakt wird Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) zu den mehr als 1000 Delegierten sprechen.

Voriger Artikel
Kein Ende der Flüchtlingswanderung: Tausende in Österreich
Nächster Artikel
Syrien-Gespräche: Steinmeier empfängt US-Außenminister Kerry

Verdi eröffnet an diesem Sonntag in Leipzig ihren Bundeskongress. Zum Auftakt wird Bundeskanzlerin Angela Merkel zu den mehr als 1000 Delegierten sprechen.

Quelle: Ralf Hirschberger

Berlin. Nach einer Aussprache am Montag steht am Dienstag die Wahl der kompletten Führungsriege an. Der langjährige Verdi-Chef Frank Bsirske (63) stellt sich für eine fünfte Amtszeit zur Wiederwahl. Beim vorangegangenen Bundeskongress 2011 hatte er 94,7 Prozent der Delegiertenstimmen bekommen.

Kritiker werfen Bsirske und seinem Führungsteam allerdings vor, bei den Kita-Streiks zuletzt unter den Erziehern zu große Hoffnungen auf einen Tarifabschluss mit deutlichen Gehaltssteigerungen geweckt zu haben.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik
a9ef35fc-8575-11e7-8a9d-ecf16cf845db
Angehörige der mutmaßlichen Terroristen in Ripoll

Vor dem Rathhaus von Ripoll kommen etwa 40 Familienangehörige sowie Bekannte der mutmaßlichen Terroristen zusammen. Sie distanzieren sich von ihren Taten: „Nicht in unserem Namen.“

Soll der Hundeleinenzwang ausgeweitet werden?

24. Juli 2017 - Alev Doğan in Allgemein

Es gibt eine Wahrheit, vor der auch ich mich schon lange drücke. Eine, die auszusprechen weh tut: Um die Türkei steht es im Moment nicht gut. Ach was, um die Türkei steht es im Moment miserabel.

mehr