Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Politik Steuerschätzer erwarten nur leichtes Plus
Nachrichten Politik Steuerschätzer erwarten nur leichtes Plus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:33 01.11.2013
Experten von Bund, Ländern, Kommunen, Forschungsinstituten, Statistischem Bundesamt sowie Bundesbank kommen am Dienstag zu Beratungen über die nächste Steuerschätzung zusammen. Foto: Michael Rosenfeld
Anzeige
Berlin

Dies schreibt das "Handelsblatt" unter Berufung auf Schätzerkreise. Die Experten des Bundesfinanzministeriums gingen in ihrer Vorlage für dieses Jahr von einem Plus für den Gesamtstaat von fünf Milliarden Euro aus.

Mittelfristig lägen die Zusatzeinnahmen gegenüber der Mai-Steuerschätzung bei ein bis drei Milliarden Euro pro Jahr. Nicht ganz die Hälfte davon entfiele auf den Bund. Auch ist das erhoffte Plus in den Budgets zumeist schon berücksichtigt.

Experten von Bund, Ländern, Kommunen, Forschungsinstituten, Statistischem Bundesamt sowie Bundesbank kommen am Dienstag in Bremerhaven zu Beratungen über die nächste Steuerschätzung zusammen. Die Ergebnisse sollen am Donnerstag bekanntgegeben werden. Die Schätzvorlage des Bundes ist maßgebliche Grundlage der Beratungen.

dpa

Mit dem Monatsbeginn sind einige rechtliche Neuerungen in Kraft getreten - zum Beispiel für Urlauber, Eltern intersexueller Babys und beim Kauf von Wäschetrocknern.

01.11.2013

US-Außenminister John Kerry hat eingestanden, dass die Überwachungsaktivitäten manchmal zu weit gegangen seien. Kerry sagte per Videozuschaltung bei einer Konferenz in London, gewisse Praktiken seien automatisch gelaufen und hohe Beamte der US-Regierung hätten nichts davon gewusst.

01.11.2013

Die in Russland inhaftierte Greenpeace-Aktivistin Faiza Oulahsen hat den niederländischen König Willem-Alexander um Hilfe gebeten. In einem handgeschriebenen Brief, den die Zeitung "Algemeen Dagblad" am Freitag veröffentlichte, bittet die Niederländerin den Monarchen, ihre Lage bei seinem geplanten Treffen mit Kremlchef Wladimir Putin in Moskau anzusprechen.

01.11.2013
Anzeige