Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Politik Türkei will Bericht über deutsche Spionage prüfen
Nachrichten Politik Türkei will Bericht über deutsche Spionage prüfen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:42 17.08.2014
Die Fahrzeugschleuse zum Gelände des Bundesnachrichtendienstes (BDN). Quelle: Soeren Stache/Symbol
Anzeige
Istanbul

Der Bundesnachrichtendienst überwacht nach "Spiegel"-Informationen die Türkei schon seit Jahren. Demnach wurde der deutsche Nato-Partner im derzeit noch aktuellen "Auftragsprofil" der Bundesregierung aus dem Jahr 2009 als offizielles Aufklärungsziel geführt.

In Deutschland sprachen sich Politiker von Koalition und Opposition als Reaktion auf den Bericht gegen eine deutsche Überwachung des Nato-Partners aus. Zudem wurde vor weiterer Entfremdung zwischen Berlin und Ankara gewarnt.

dpa

Wann kommt die US-Kleinstadt Ferguson zur Ruhe? Eine erste nächtliche Ausgangssperre sollte neue gewalttätige Demonstrationen nach der Tötung des schwarzen Teenagers verhindern.

17.08.2014

Wird Deutschland Waffen in das Konfliktgebiet Nordirak liefern? Die von Islamisten bedrohten Kurden haben weitreichende Wünsche. In Berlin zeichnet ein Kurswechsel ab.

17.08.2014

Die IS-Miliz rühmt sich ihrer Brutalität und mordet nicht nur im Irak, sondern auch in Syrien. Wer dem Islamischen Staat im selbst ernannten Kalifat die Gefolgschaft verweigert, kann nicht mit Gnade rechnen.

17.08.2014
Anzeige