Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Politik US-Militär bekommt schwulen Heeresminister
Nachrichten Politik US-Militär bekommt schwulen Heeresminister
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:06 18.05.2016
Eric Fanning ist der erste schwule Heeresminister der USA. Quelle: US-Arbeitsministerium/Archiv
Anzeige
Washington

"Eric ist einer der sachkundigsten, engagiertesten und erfahrensten US-Militärs, und ich bin überzeugt, dass er einen außergewöhnlichen Minister abgeben wird", gratulierte US-Verteidigungsminister Ashton Carter dem ihm direkt unterstellten Kollegen.

Fanning hatte sich nach Angaben des Ministeriums 1993 geoutet, durfte aber im Militäralltag nicht offen zu seiner Homosexualität stehen, um nicht entlassen zu werden. Obama hob diese Regelung Ende 2010 auf. Fanning, der im Pentagon bereits eine Reihe ranghoher Posten besetzte, folgt auf John McHugh.

dpa

Vor dem geplanten Treffen der AfD mit dem Zentralrat der Muslime hat Parteivize Beatrix von Storch ein eindeutiges Bekenntnis des Verbandes zum Grundgesetz gefordert.

18.05.2016

Die Terrorwelle im Irak reißt nicht ab. Auch am Dienstag sind wieder Schiiten das Ziel. Und wieder besteht kaum ein Zweifel, wer für die schwere Gewalt verantwortlich ist.

17.05.2016

Zahlreichen türkischen Abgeordneten droht der Entzug der Immunität und damit die Strafverfolgung. Die Mehrheit des Parlaments steht hinter diesem Vorhaben der Regierungspartei. Nötig ist aber noch ein zweiter Schritt.

17.05.2016
Anzeige