Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Politik US-Republikaner machen Front gegen Klimaabkommen
Nachrichten Politik US-Republikaner machen Front gegen Klimaabkommen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:59 02.12.2015
Anzeige
Washington

e. Das Abgeordnetenhaus verabschiedete am Dienstag zwei Maßnahmen, die Obamas Pläne für eine Eindämmung des Kohlendioxid-Ausstoßes aus Kohlekraftwerken torpedieren.

Der Akt hat eher symbolischen Charakter, weil der Präsident diese Entscheidung mit seinem Veto aushebeln kann.

US-Außenminister John Kerry hatte jedoch auch bereits vor der Pariser Konferenz erklärt, eine Übereinkunft werde nicht den Charakter eines Vertrages haben. Ein Vertrag müsste vom US-Kongress ratifiziert werden. In beiden Kammern haben die Republikaner derzeit die Mehrheit.

dpa

Die Region um die arabische Halbinsel entwickelt sich nach Einschätzung des deutschen Auslandsgeheimdienstes mehr und mehr zum Pulverfass. Die Regierung in Riad spielt eine schwierige Rolle.

02.12.2015

Bei der Explosion in der türkischen Millionenmetropole Istanbul am Dienstagabend hat es sich um einen Bombenanschlag gehandelt. Die Polizei gehe davon aus, dass der Sprengsatz der Einsatzpolizei gegolten habe, deren Bus kurz vor der Detonation vorbeifuhr, meldete die staatliche Nachrichtenagentur Anadolu.

02.12.2015

Außenminister Frank-Walter Steinmeier rechnet mit einer baldigen Wiederaufnahme regelmäßiger Beratungen zwischen der Nato und Russland. Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg sei beim Treffen der Außenminister des Bündnisses am Dienstagabend damit beauftragt worden, Vorbereitungen für eine Wiederbelebung des Nato-Russland-Rats zu treffen, sagte Steinmeier am Mittwoch in Brüssel.

02.12.2015
Anzeige