Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Union und SPD in Sachen Doppelpass weiter zerstritten

Parteien Union und SPD in Sachen Doppelpass weiter zerstritten

Vertreter von Union und SPD sind für eine Einigung bei der Frage der doppelten Staatsbürgerschaft zuversichtlich, beharren aber auf ihren Positionen. "Wir werden uns da sicherlich auch in den nächsten Wochen noch zusammenraufen", sagte Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) im ARD-"Morgenmagazin".

Voriger Artikel
Hannelore Kraft: "Mich stört dieses Schwarze-Peter-Spiel"
Nächster Artikel
Kassenärzte zweifeln an Vier-Wochen-Frist für Praxistermine

Bayerns Innenminister Herrmann: «Eine generelle doppelte Staatsbürgerschaft, die kommt für uns nicht in Betracht.»

Quelle: Daniel Bockwoldt

Berlin.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik
2a57f9a0-b25c-11e7-b2bc-1ed82c2171d1
Ein ausgezeichneter Bösewicht

Christoph Waltz ist einer der bekanntesten deutschsprachigen Schauspieler weltweit. Vor allem seine fiesen Rollen brachten dem Österreicher Ruhm und Ehre ein.

Erwarten Sie, dass sich nach Einführung der einheitlichen Postleitzahl in der Gemeinde Gumtow die Qualität der Zustellung verbessert?