Direktzugriff:
Wetter RSS E-Paper
Volltextsuche über das Angebot:

27°/ 16° wolkig

Navigation:
Rückruf für Aluminium-Scooter bei Lidl
Mehr aus Familie

Handel Rückruf für Aluminium-Scooter bei Lidl

Bei einem Produkt des Herstellers Delta-Sport sind Mängel fetsgestellt worden. Der Aluminium-Roller, der bisher beim Discounter Lidl verkauft wurde, sollte dort zurückgegeben werden.

Voriger Artikel
Neues Infoportal für Opfer von sexuellem Missbrauch
Nächster Artikel
Angst vor Zeugnissen: Hotline hilft Schülern und Eltern

Roller mit der Artikelnummer IAN 78984 könnten eine brüchige Schweißnaht haben. Wer ihn bei Lidl erworben hat, sollte ihn zurückbringen.

Quelle: Lidl

Neckarsulm. Ein Aluminium-Scooter aus dem Lidl-Sortiment ist möglicherweise schadhaft. Die Firma Delta-Sport Handelskontor GmbH warnte nun vor der Verwendung des Klapprollers der Marke "Playtive" mit der Artikelnummer IAN 78984.

Bei diesem Scooter könne unter ungünstigen Umständen die Schweißnaht zwischen Lenker und Trittfläche brechen, teilte Lidl mit. Der Scooter wurde den Angaben zufolge bei Lidl Deutschland seit dem 4. März 2013 verkauft. Alle Kunden wurden dringend gebeten, den Aluminium-Scooter nicht weiter zu verwenden und in eine Lidl-Filiale zurückzubringen. Der Kaufpreis werde, auch ohne Vorlage des Kassenbons, erstattet. Andere Artikel der Marke "Playtive", insbesondere andere bei Lidl verkaufte Scooter seien von dem Rückruf nicht betroffen.

dpa

Voriger Artikel Voriger Artikel
Nächster Artikel Nächster Artikel
Anzeige
Wie soll Brandenburg künftig regiert werden?
Berühmte Schotten

Schauspieler, Musiker und Wissenschaftler aus Schottland sind in der ganzen Welt bekannt.

Anzeige