Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 5 ° Schneeregen

Navigation:
20 Tote bei Anschlägen in Afghanistan

Konflikte 20 Tote bei Anschlägen in Afghanistan

mindestens 20 Menschen getötet worden. Im Osten des Landes starben 18 Menschen, als eine am Straßenrand versteckte Bombe neben einem Kleinbus explodierte, wie der Vizegouverneur der Provinz Ghazni sagte.

Kabul. e, wie der Vizegouverneur der Provinz Ghazni sagte. In Kabul starb ein Zivilist, als ein Sprengsatz neben einem Militärbus gezündet wurde, wie das Verteidigungsministerium mitteilte. Zu der Tat bekannten sich die Taliban. In der Provinz Herat wurde ein afghanischer Soldat von einem Sprengsatz getötet.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schlaglichter
../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-171212-99-246539_large_4_3.jpg
Fotostrecke: Dreßen, Herrmann und Co. - Neue Namen für Olympia

Heiligabend fällt in diesem Jahr auf einen Sonntag. Sollten die Geschäfte trotzdem öffnen?

DAX
Chart
DAX 13.160,00 +0,28%
TecDAX 2.515,75 +0,29%
EUR/USD 1,1725 -0,41%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

RWE ST 20,78 +2,40%
BAYER 106,67 +1,31%
MERCK 90,88 +1,19%
VOLKSWAGEN VZ 169,65 -1,25%
LUFTHANSA 29,58 -1,23%
DT. TELEKOM 15,21 -0,98%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 254,62%
Commodity Capital AF 220,43%
Apus Capital Reval AF 94,80%
SQUAD CAPITAL EURO AF 94,24%
SEB SICAV 2 SEB Ea AF 92,45%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte