Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
65 Tote bei Zugunglück in Spanien

Bahn 65 Tote bei Zugunglück in Spanien

Das schwere Zugunglück im Nordwesten Spaniens hat nach Angaben vom frühen Morgen 65 Menschen das Leben gekostet. Das teilte der oberste Gerichtshof der Region Galicien nach Angaben der Nachrichtenagentur EFE mit.

Santiago de Compostela. Es wurde nicht ausgeschlossen, dass sich die Zahl der Todesopfer weiter erhöhen könnte. Laut spanischem Fernsehen wurden 120 Menschen verletzt. Aus Ermittlerkreisen verlautete, der Zug sei möglicherweise zu schnell in eine Kurve eingebogen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schlaglichter
78dc0a82-155b-11e8-af05-497210a5d229
Vulkanausbrüche auf Sumatra und den Philippinen

Auf Sumatra ist der Vulkan Sinabung ausgebrochen. Verletzt wurde niemand. Aber eine beachtliche Aschesäule ragte in den Himmel. Erst vor Kurzem zeigte sich auf den Philippinen der Vulkan Majo äußerst aktiv.

DAX
Chart
DAX 12.415,00 +0,24%
TecDAX 2.564,25 +0,03%
EUR/USD 1,2355 -0,42%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

FMC 86,72 +0,21%
Henkel VZ 107,05 +0,19%
MERCK 83,14 +0,17%
BASF 86,33 -0,70%
FRESENIUS... 63,34 -0,38%
E.ON 8,12 -0,33%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 233,94%
Commodity Capital AF 199,81%
UBS (Lux) Equity F AF 89,62%
SEB SICAV 2 SEB Ea AF 89,13%
SQUAD CAPITAL SQUA AF 86,47%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte