Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 2 ° Schneeregen

Navigation:
Autofahrerin erhält Knöllchen wegen Google Glass

Internet Autofahrerin erhält Knöllchen wegen Google Glass

Als wohl erste Autofahrerin hat eine Frau in San Diego ein Knöllchen bekommen, weil sie hinter dem Steuer Googles Datenbrille Glass trug. Googles neue Entwicklung sieht aus wie eine Brille, zeigt aber Informationen auf einem kleinen integrierten Display an.

Los Angeles. Die 44-Jährige sei bei einer Geschwindigkeitskontrolle von einer Polizeistreife angehalten worden, berichtet die "Los Angeles Times". Laut der Zeitung verbietet in Kalifornien das Gesetz, dass im Sichtfeld des Fahrers ein Display angebracht ist.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schlaglichter
2dc8cc6c-e287-11e7-a9d1-ad9ac0c88ea3
Die Bachelor-Kandidatinnen 2018

Die 22 Kandidatinnen beim diesjährigen Bikini-Shooting. Welche von ihnen kann das Herz des Bachelors erobern?

Begleitetes Fahren schon ab 16 statt 17 – eine gute Idee?

DAX
Chart
DAX 13.158,50 +0,69%
TecDAX 2.544,00 +0,32%
EUR/USD 1,1754 -0,10%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

E.ON 9,38 +1,95%
BAYER 106,50 +1,45%
DT. BANK 16,52 +1,34%
RWE ST 16,92 -1,95%
Henkel VZ 111,67 -0,50%
DT. TELEKOM 15,09 -0,44%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 283,34%
Commodity Capital AF 228,66%
AXA World Funds Gl RF 163,13%
SEB Fund 2 SEB Rus AF 103,43%
FPM Funds Stockpic AF 102,55%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte