Volltextsuche über das Angebot:

0 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
BDI fordert Union und SPD zu Sparkurs und Investitionen auf

Parteien BDI fordert Union und SPD zu Sparkurs und Investitionen auf

Die deutsche Industrie äußert scharfe Kritik an den bisherigen Koalitionsverhandlungen von Union und SPD und fordert eine Kehrtwende hin zu mehr Einsparungen und Investitionen.

Berlin. Der "Bild"-Zeitung sagte BDI-Präsident Ulrich Grillo: "Die Koalitionsverhandlungen laufen bislang in die völlig falsche Richtung. Es muss Schluss sein mit dem Wünsch-Dir-Was-Konzert und immer neuen Ausgabenplänen." Andernfalls drohten am Ende Steuer- und Abgabenerhöhungen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schlaglichter
4fcc8078-1861-11e8-b6f5-5af87fa64403
ESC-Vorentscheid 2018

Michael Schulte setzte sich am Donnerstagabend beim ESC-Vorentscheid gegen fünf Mitbewerber durch.

DAX
Chart
DAX 12.543,00 +0,65%
TecDAX 2.616,75 +1,30%
EUR/USD 1,2294 -0,01%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

E.ON 8,73 +5,20%
DT. TELEKOM 13,44 +3,82%
Henkel VZ 111,90 +2,66%
LUFTHANSA 27,25 -1,30%
CONTINENTAL 227,60 -0,74%
INFINEON 22,27 -0,27%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 233,27%
Commodity Capital AF 194,38%
BlackRock Global F AF 97,98%
UBS (Lux) Equity F AF 92,96%
Polar Capital Fund AF 92,62%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte