Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
BER-Aufsichtsrat setzt Technik-Chef Amann ab

Luftverkehr BER-Aufsichtsrat setzt Technik-Chef Amann ab

Der Technik-Chef des Berliner Hauptstadtflughafens, Horst Amann, muss gehen. Das teilte der BER-Aufsichtsrat am Abend mit. Die Entscheidung sei in gegenseitigem Einvernehmen gefallen, heißt es weiter.

Berlin. Amann war im August 2012 als großer Hoffnungsträger nach Berlin gekommen, um das Milliardenprojekt aus der Krise zu führen. Kurz nach dem Amtsantritt des neuen Flughafenchefs Hartmut Mehdorn im März kam es aber zum Streit über die Strategie für das Milliardenprojekt. Mehdorn forderte mehrfach, Amann rauszuwerfen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Kritik an Entlastung des BER-Aufsichtsrates

Horst Amann, der entlassene Technick-Chef des geplanten Haupstadtflughafen, hat bei seiner neuen Tätigkeit bisher eine sehr überschaubare Anzahl von Mitarbeitern: Null. Ebensoviele Pflichtverletzungen - nämlich keine - könne man dem BER-Aufsichtsrat vorwerfen. Zumindest geht das aus einem Gutachten hervor. Das sehen aber nicht alle so.

mehr
Mehr aus Schlaglichter
2cfa80d2-1702-11e8-b6f5-5af87fa64403
Schulbus kracht in Hauswand

Auf dem Weg zum Schwimmunterricht verunglücken in Dortmund 40 Kinder mit ihrem Schulbus – 19 Kinder werden verletzt.

DAX
Chart
DAX 12.383,00 -0,84%
TecDAX 2.578,50 -0,51%
EUR/USD 1,2281 +0,05%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

DT. BÖRSE 107,40 +2,43%
LUFTHANSA 27,50 +1,40%
DT. BANK 13,50 +1,14%
RWE ST 16,06 -2,46%
MERCK 82,10 -1,70%
SIEMENS 110,74 -1,49%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 229,25%
Commodity Capital AF 198,72%
UBS (Lux) Equity F AF 90,98%
SEB SICAV 2 SEB Ea AF 86,89%
SQUAD CAPITAL SQUA AF 86,20%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte