Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 14 ° Gewitter

Navigation:
Baby-Leiche bei Potsdam entdeckt

Kriminalität Baby-Leiche bei Potsdam entdeckt

Erneut ist in Brandenburg ein Säugling ums Leben gekommen. Auf einem Grundstück in Glindow sei ein totes Baby entdeckt worden, bestätigte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Potsdam einen Bericht der "Bild"-Zeitung.

Glindow. Unter welchen Umständen die Säuglings-Leiche gefunden wurde, wollte er mit Verweis auf die laufenden Ermittlungen nicht sagen. Auch der genaue Todeszeitpunkt und die Todesursache seien unklar. Zuletzt war in Brandenburg im Februar vergangenen Jahres ein totes Baby in Hohen Neuendorf gefunden worden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Neugeborenes in Golzow erstochen

Nur einen Tag nach dem schrecklichen Fund einer Babyleiche in Glindow war vergangene Woche erneut ein toter Säugling entdeckt worden. Die Mutter hatte die Tat gestanden, war jedoch zunächst nicht in Untersuchungshaft gekommen. Nun sei sie jedoch haftfähig, wie die Staatsanwaltschaft bekanntgab.

mehr
Mehr aus Schlaglichter
cfb883a8-8285-11e7-8a9d-ecf16cf845db
Zum 40. Todestag von Elvis Presley

Elvis Presley ist der King of Rock ’n’ Roll – sein Hüftschwung und Songs wie „Jailhouse Rock“ und „Love Me Tender“ machten den Musiker zur Legende.

Wird in Pritzwalk genug für die Ortsteile getan?

DAX
Chart
DAX 12.242,00 -0,18%
TecDAX 2.262,50 -0,22%
EUR/USD 1,1778 +0,06%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

RWE ST 20,11 +2,36%
CONTINENTAL 193,23 +1,79%
SIEMENS 112,12 +1,79%
DT. BANK 14,47 -1,01%
DT. TELEKOM 15,57 -0,98%
Henkel VZ 112,89 -0,54%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 125,26%
Crocodile Capital MF 102,07%
Allianz Global Inv AF 99,51%
Polar Capital Fund AF 92,61%
Commodity Capital AF 90,58%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte