Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Blutiger Streit in Thüringen - Mann sticht Nachbarn nieder

Kriminalität Blutiger Streit in Thüringen - Mann sticht Nachbarn nieder

Ein schon länger andauernder Nachbarschaftsstreit ist im thüringischen Mühlhausen eskaliert. Ein 58-Jähriger Mann soll in der Wohnung eines Ehepaares mit einem Messer auf die beiden älteren Menschen eingestochen haben.

Mühlhausen. Bei der Attacke gestern Abend wurden der 70 Jahre alte Mann lebensbedrohlich und seine drei Jahre jüngere Frau schwer verletzt. Der Tatverdächtige ist wohl über den Balkon in die Wohnung der Nachbarn eingebrochen. Die genauen Hintergründe der Tat sind noch unklar.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schlaglichter
7936e1c8-85d7-11e7-8a9d-ecf16cf845db
Die vielen Gesichter von Jerry Lewis

Komiker, Schauspieler, Wohltäter, Familienvater – in seinem langen Leben hat Jerry Lewis viele Rollen gespielt.

Soll der Hundeleinenzwang ausgeweitet werden?

DAX
Chart
DAX 12.109,50 -0,46%
TecDAX 2.252,75 -0,26%
EUR/USD 1,1743 -0,13%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

LUFTHANSA 20,97 +1,44%
CONTINENTAL 191,97 +0,03%
DT. TELEKOM 15,50 -0,03%
THYSSENKRUPP 25,62 -1,52%
DT. BANK 13,93 -0,81%
ALLIANZ 181,57 -0,65%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 123,39%
Crocodile Capital MF 103,59%
Commodity Capital AF 96,81%
Allianz Global Inv AF 95,20%
WSS-Europa AF 90,90%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte