Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Borussia Dortmund verlängert mit Jürgen Klopp bis 2018

Fußball Borussia Dortmund verlängert mit Jürgen Klopp bis 2018

Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund hat den Vertrag mit seinem Cheftrainer Jürgen Klopp vorzeitig bis 30. Juni 2018 verlängert. Das gab BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke in Dortmund bekannt.

Dortmund. Auch die Kontrakte mit den Klopp-Assistenten Zeljko Buvac und Peter Krawietz laufen bis zu diesem Datum. Klopp betreut die BVB-Profis seit Juli 2008. Er wird zum Ende der laufenden Saison mit Ottmar Hitzfeld gleichziehen, der als einziger BVB-Trainer sechs ganze Jahre lang die sportliche Verantwortung trug.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schlaglichter
2a57f9a0-b25c-11e7-b2bc-1ed82c2171d1
Ein ausgezeichneter Bösewicht

Christoph Waltz ist einer der bekanntesten deutschsprachigen Schauspieler weltweit. Vor allem seine fiesen Rollen brachten dem Österreicher Ruhm und Ehre ein.

Erwarten Sie, dass sich nach Einführung der einheitlichen Postleitzahl in der Gemeinde Gumtow die Qualität der Zustellung verbessert?

DAX
Chart
DAX 13.070,00 +0,58%
TecDAX 2.531,75 +0,71%
EUR/USD 1,1765 -0,01%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

VOLKSWAGEN VZ 144,75 +1,28%
DT. TELEKOM 15,62 +1,20%
FMC 82,43 +1,19%
DT. BÖRSE 92,93 -1,65%
HEID. CEMENT 83,41 -0,73%
LINDE 174,47 -0,42%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 214,23%
AXA World Funds Gl RF 161,87%
Commodity Capital AF 148,44%
Apus Capital Reval AF 120,91%
FPM Funds Stockpic AF 118,86%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte