Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Brüssel stellt Geld für deutsche Flutschäden in Aussicht

EU Brüssel stellt Geld für deutsche Flutschäden in Aussicht

Deutschland kann für die Flutschäden auf 350 bis 360 Millionen Euro aus dem Solidaritätsfonds der EU hoffen. Das erklärte EU-Regionalkommissar Johannes Hahn in Brüssel.

Brüssel. Die EU-Kommission habe den Antrag Deutschlands auf Hilfsgelder erhalten. Dabei habe die Bundesregierung auch eine konkrete Summe genannt, sagte Hahn. Die Höhe der Schäden liege bei etwa 8,2 Milliarden Euro. Dies müsse nun noch geprüft werden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schlaglichter
29223504-163f-11e8-b6f5-5af87fa64403
Abschied von Prinz Henrik

Die dänische Königsfamilie zeigte sich bei der Trauerfeier für den verstorbenen Prinz Henrik in der Schlosskirche Christiansborg gerührt aber gefasst.

DAX
Chart
DAX 12.459,00 +0,59%
TecDAX 2.587,25 +0,93%
EUR/USD 1,2341 -0,53%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

INFINEON 22,43 +1,82%
THYSSENKRUPP 22,98 +1,41%
BAYER 98,67 +1,00%
DT. BÖRSE 103,95 -1,89%
VOLKSWAGEN VZ 163,52 -1,42%
BMW ST 86,37 -0,99%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 233,94%
Commodity Capital AF 199,81%
Polar Capital Fund AF 95,30%
UBS (Lux) Equity F AF 89,62%
SEB SICAV 2 SEB Ea AF 89,13%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte