Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 2 ° Schneeregen

Navigation:
Derby in Hannover: Konzept der Polizei geht auf

Fußball Derby in Hannover: Konzept der Polizei geht auf

Hannover (dpa) – Die Polizei zieht nach dem Niedersachsen-Derby am Abend zwischen Hannover 96 und Eintracht Braunschweig eine erste positive Bilanz. Das Gesamtkonzept sei komplett aufgegangen, sagte ein Polizeisprecher in der Nacht.

Bei Krawallmachern haben die Beamten auf einen massenhaften Zugriff verzichtet, um unbeteiligte Dritte zu schützen. Insgesamt wurden zwei Personen festgenommen. Die Abfahrt der Fußballfans verlief friedlich. Das Nachbarschafts-Duell galt wegen der besonderen Rivalität der Fans als Hochrisiko-Spiel.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schlaglichter
2dc8cc6c-e287-11e7-a9d1-ad9ac0c88ea3
Die Bachelor-Kandidatinnen 2018

Die 22 Kandidatinnen beim diesjährigen Bikini-Shooting. Welche von ihnen kann das Herz des Bachelors erobern?

Begleitetes Fahren schon ab 16 statt 17 – eine gute Idee?

DAX
Chart
DAX 13.158,50 +0,69%
TecDAX 2.544,00 +0,32%
EUR/USD 1,1754 -0,10%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

E.ON 9,38 +1,95%
BAYER 106,50 +1,45%
DT. BANK 16,52 +1,34%
RWE ST 16,92 -1,95%
Henkel VZ 111,67 -0,50%
DT. TELEKOM 15,09 -0,44%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 283,34%
Commodity Capital AF 228,66%
AXA World Funds Gl RF 163,13%
SEB Fund 2 SEB Rus AF 103,43%
FPM Funds Stockpic AF 102,55%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte