Volltextsuche über das Angebot:

0 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Deutsche Exportstärke gerät ins Brüsseler Visier

EU Deutsche Exportstärke gerät ins Brüsseler Visier

Die deutsche Exportstärke gerät nun auch ins Brüsseler Visier. Deutschland überschreite seit 2007 den Referenzwert für den Leistungsbilanzüberschuss, sagte EU-Währungskommissar Olli Rehn in Brüssel.

Brüssel. Der Finne will sich in der kommenden Woche dazu äußern, ob seine Behörde die größte Volkswirtschaft der Eurozone dazu genauer untersuchen wird. Rehn bekräftigte Empfehlungen des EU-Ministerrates vom Sommer, wonach Deutschland die Binnennachfrage stärken und Investitionen in die Infrastruktur ankurbeln soll.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schlaglichter
4fcc8078-1861-11e8-b6f5-5af87fa64403
ESC-Vorentscheid 2018

Michael Schulte setzte sich am Donnerstagabend beim ESC-Vorentscheid gegen fünf Mitbewerber durch.

DAX
Chart
DAX 12.535,50 +0,59%
TecDAX 2.614,25 +1,20%
EUR/USD 1,2303 -0,21%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

E.ON 8,71 +4,91%
DT. TELEKOM 13,45 +3,86%
Henkel VZ 112,00 +2,75%
LUFTHANSA 27,24 -1,34%
CONTINENTAL 227,80 -0,65%
VOLKSWAGEN VZ 163,08 -0,23%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 233,04%
Commodity Capital AF 197,38%
Polar Capital Fund AF 95,37%
BlackRock Global F AF 93,32%
UBS (Lux) Equity F AF 91,68%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte