Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Dutzende Tote bei Anschlagswelle im Irak

Konflikte Dutzende Tote bei Anschlagswelle im Irak

Bei einer Welle von blutigen Bombenanschlägen sind im Irak mindestens 46 Menschen getötet worden. Die meisten Opfer gab es in der Hauptstadt Bagdad, als innerhalb einer Stunde elf Autobomben in verschiedenen schiitischen Vierteln explodierten.

Bagdad. Mindestens 39 Menschen kamen hier ums Leben. Die Sprengladungen detonierten auf Marktplätzen und in Einkaufsstraßen. In der nordirakischen Stadt Mossul wurden sieben Menschen getötet und 39 weitere verletzt, als eine Bombe vor einer Bank explodierte.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schlaglichter
2cfa80d2-1702-11e8-b6f5-5af87fa64403
Schulbus kracht in Hauswand

Auf dem Weg zum Schwimmunterricht verunglücken in Dortmund 40 Kinder mit ihrem Schulbus – 19 Kinder werden verletzt.

DAX
Chart
DAX 12.456,00 -0,26%
TecDAX 2.601,25 +0,37%
EUR/USD 1,2329 -0,06%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

DT. BÖRSE 107,10 +2,15%
LUFTHANSA 27,58 +1,70%
DT. BANK 13,53 +1,36%
RWE ST 16,12 -2,13%
MERCK 82,32 -1,44%
SIEMENS 111,04 -1,23%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 229,25%
Commodity Capital AF 198,72%
UBS (Lux) Equity F AF 90,98%
SEB SICAV 2 SEB Ea AF 86,89%
SQUAD CAPITAL SQUA AF 86,20%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte