Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
EU-Parlamentarier machen Druck für Defizit-Deckung

EU EU-Parlamentarier machen Druck für Defizit-Deckung

Straßburg (dpa) – Mit scharfen Worten haben EU-Parlamentarier vor dem EU-Gipfel die EU-Regierungen vor drohender Zahlungsunfähigkeit gewarnt. Sie forderten in Straßburg einen schnellen Nachtragshaushalt 2013. Im Namen des EU-Ratsvorsitzes kündigte der stellvertretende litauische Außenminister Vytautas Leskevicius dazu eine Sondersitzung des Rates für den 30. Oktober an.

Er gehe davon aus, dass die Regierungen den erforderlichen Nachtragshaushalt von 3,9 Milliarden Euro dabei formell beschließen würden, sagte er.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schlaglichter
a4daf754-8598-11e7-8a9d-ecf16cf845db
Das „Sonnenblumenhaus“ in Rostock

Bilder vom „Sonnenblumenhaus“ in Rostock – damals und heute.

Soll der Hundeleinenzwang ausgeweitet werden?

DAX
Chart
DAX 12.058,00 -0,88%
TecDAX 2.243,75 -0,66%
EUR/USD 1,1820 +0,53%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

LUFTHANSA 20,81 +0,65%
DAIMLER 60,15 -0,17%
CONTINENTAL 191,41 -0,27%
THYSSENKRUPP 25,22 -3,05%
DT. BANK 13,74 -2,20%
E.ON 9,38 -2,06%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 123,39%
Crocodile Capital MF 103,59%
Commodity Capital AF 96,81%
Allianz Global Inv AF 95,20%
WSS-Europa AF 90,90%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte