Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Elbe-Hochwasser: Pegelstände in Niedersachsen stagnieren

Wetter Elbe-Hochwasser: Pegelstände in Niedersachsen stagnieren

Weiter Sorge in den Hochwassergebieten im Osten und Norden Deutschlands: In der Nacht blieb die Lage aber weitgehend konstant. In Niedersachsen etwa stieg der Elbpegel nicht weiter an.

     Hannover. Auch Deichbrüche oder größere Schäden an Schutzwällen gab es hier bislang nicht. In Sachsen-Anhalt dagegen suchen sich riesige Wassermengen bei Fischbeck im Landkreis Stendal weiter neue Wege, nachdem dort gestern ein Deich gebrochen war. Die Bundeswehr warf Sandsäcke aus Hubschraubern ab, um die Fluten einzudämmen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schlaglichter
2dc8cc6c-e287-11e7-a9d1-ad9ac0c88ea3
Die Bachelor-Kandidatinnen 2018

Die 22 Kandidatinnen beim diesjährigen Bikini-Shooting. Welche von ihnen kann das Herz des Bachelors erobern?

Begleitetes Fahren schon ab 16 statt 17 – eine gute Idee?

DAX
Chart
DAX 13.158,50 +0,42%
TecDAX 2.544,00 +0,47%
EUR/USD 1,1754 -0,10%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

E.ON 9,38 +1,95%
BAYER 106,50 +1,45%
DT. BANK 16,52 +1,34%
RWE ST 16,92 -1,95%
Henkel VZ 111,67 -0,50%
DT. TELEKOM 15,09 -0,44%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 283,34%
Commodity Capital AF 228,66%
SEB Fund 2 SEB Rus AF 103,43%
FPM Funds Stockpic AF --%
BlackRock Global F AF 99,45%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte