Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Eminem und Taylor Swift gewinnen bei ersten "YouTube Music Awards"

Auszeichnungen Eminem und Taylor Swift gewinnen bei ersten "YouTube Music Awards"

Der Rapper Eminem und die Popsängerin Taylor Swift sind mit den erstmals verliehenen "YouTube Music Awards" ausgezeichnet worden. Eminem bekam bei der Gala in New York in der Nacht den Preis als Künstler des Jahres.

New York. Swift wurde mit ihrem Hit "I Knew You Were Trouble" zum YouTube-Phänomen des Jahres gekürt. Die Auszeichnung für das Video des Jahres ging an die südkoreanische Mädchenband Girls' Generation und ihren Song "I Got A Boy". Über die Gewinner der ersten von der Online-Videoplattform YouTube verliehenen Musikpreise konnten Fans zuvor im Internet abstimmen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schlaglichter
../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-180115-99-646838_large_4_3.jpg
Fotostrecke: Deutsche Handballer nach Remis in EM-Hauptrunde

Sollte es Schüleraustausch zwischen Ost- und Westdeutschen geben?

DAX
Chart
DAX 13.173,50 -0,20%
TecDAX 2.636,50 -0,63%
EUR/USD 1,2288 +0,26%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

BMW ST 91,90 +2,60%
VOLKSWAGEN VZ 182,44 +1,64%
E.ON 9,01 +0,94%
THYSSENKRUPP 24,85 -1,82%
DT. BANK 15,06 -1,71%
HEID. CEMENT 91,82 -1,67%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 282,11%
Commodity Capital AF 255,14%
SEB SICAV 2 SEB Ea AF 112,91%
FPM Funds Stockpic AF 104,70%
Baring Russia Fund AF 103,61%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte