Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 10 ° Gewitter

Navigation:
Empörung bei EU-Gipfel nach Handy-Skandal

EU Empörung bei EU-Gipfel nach Handy-Skandal

Nach dem vermuteten US-Lauschangriff auf das Handy von Kanzlerin Angela Merkel sucht Europa nach starken Antworten. Die Forderungen reichen von einer Unterbrechung der Freihandelsgespräche bis hin zum Aufkündigen von Datenabkommen.

Brüssel. Am Rande des Gipfels traf Merkel Frankreichs Präsident François Hollande zusammen. Wie aus den Delegationen verlautete, sprachen beide auch über die vermuteten Spähaktivitäten. Nach Medienberichten spionierte die NSA auch Personen aus Wirtschaft, Politik und Verwaltung in Frankreich aus.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schlaglichter
64e4e424-88af-11e7-a878-74bcfc034c6f
Mars, Bifi und Co.: Diese Lebensmittel wurden schon zurückgerufen

Oft sind es Plastikteilchen aus der Produktion oder Salmonellen und Bakterien: Immer wieder kommt es zu Rückrufen von Lebensmitteln. Beispiele einiger betroffener Produkte.

Welche Dreckecke ist die schlimmste in der Stadt Rathenow (Havelland)?

DAX
Chart
DAX 12.217,00 +0,35%
TecDAX 2.271,50 +0,17%
EUR/USD 1,1791 -0,16%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

RWE ST 21,12 +1,42%
DAIMLER 61,55 +1,27%
ALLIANZ 183,52 +1,02%
THYSSENKRUPP 24,96 -0,44%
SIEMENS 111,87 -0,29%
LINDE 165,75 -0,13%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 118,70%
Crocodile Capital MF 103,59%
Allianz Global Inv AF 99,22%
Commodity Capital AF 94,02%
Apus Capital Reval AF 83,77%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte