Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Flut trifft Magdeburg heftiger als erwartet

Wetter Flut trifft Magdeburg heftiger als erwartet

Magdeburg (dpa) - In Magdeburg steigt das Hochwasser der Elbe deutlich schneller und vermutlich höher als erwartet. Aktuelle Prognosen gingen davon aus, dass ein Höchststand von mehr als fünf Metern über normal erreicht werden könnte.

Im Landkreis Anhalt-Bitterfeld sind 10 000 Menschen aufgerufen, ihre Wohnungen zu verlassen und sich in Sicherheit zu bringen. In Halle sinkt der Druck auf die Dämme, bleibt aber trotzdem sehr hoch. Auch Niedersachsen und Brandenburg rüsten sich inzwischen für die kommenden Wassermassen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schlaglichter
b61202e2-e10a-11e7-b5b6-43dd8b67c0fc
Flugzeug im Kreis Ravensburg abgestürzt

Im Kreis Ravensburg ist ein Kleinflugzeug abgestürzt. Laut Polizei waren drei Insassen an Board.

Begleitetes Fahren schon ab 16 statt 17 – eine gute Idee?

DAX
Chart
DAX 13.011,00 -0,87%
TecDAX 2.524,75 -0,45%
EUR/USD 1,1785 +0,17%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

SAP 96,94 +1,51%
BMW ST 85,92 +0,61%
LUFTHANSA 29,90 +0,34%
RWE ST 17,25 -6,07%
FRESENIUS... 64,52 -2,31%
DT. BÖRSE 97,35 -1,24%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 281,44%
Commodity Capital AF 224,11%
FPM Funds Stockpic AF 100,53%
BlackRock Global F AF 98,00%
Apus Capital Reval AF 95,76%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte