Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Flutwelle der Elbe erreicht immer neue Höchststände

Wetter Flutwelle der Elbe erreicht immer neue Höchststände

Die Lage in einigen Hochwassergebieten an der Elbe spitzt sich immer weiter zu. In Magdeburg drohte ein ganzer Stadtteil voll Wasser zu laufen, die Stromversorgung der Stadt ist bedroht - und das Wasser steigt weiter.

Magdeburg. Die gewaltige Flutwelle rollt nun auf Brandenburg und Norddeutschland zu. Zu allem Überfluss lösten in Sachsen-Anhalt Anschlagsdrohungen auf Deiche Unruhe aus. Bundespräsident Joachim Gauck sprach den Hochwasser-Opfern sein Mitgefühl aus. Bundeskanzlerin Angela Merkel versprach den Flutopfern, man werde beim Wiederaufbau alles tun, was möglich sei.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schlaglichter
f9e127f6-e3bb-11e7-ae3e-e614f431897d
Chaos nach Stromausfall am Flughafen in Atlanta

Nach dem Brand in den elektrischen Anlagen des Hartsfield-Jackson Airport in Atlanta hat ein Stromausfall den Flugbetrieb zum Erliegen gebracht. Tausende Passagiere saßen über Stunden hinweg im Dunkeln fest.

Begleitetes Fahren schon ab 16 statt 17 – eine gute Idee?

DAX
Chart
DAX 13.316,00 +1,62%
TecDAX 2.561,25 +1,15%
EUR/USD 1,1792 +0,38%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

THYSSENKRUPP 24,02 +2,27%
SIEMENS 119,07 +2,17%
Henkel VZ 114,02 +2,11%
RWE ST 17,01 +0,54%
E.ON 9,44 +0,67%
HEID. CEMENT 90,61 +0,73%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 283,34%
Commodity Capital AF 228,66%
BlackRock Global F AF 104,11%
SEB Fund 2 SEB Rus AF 103,43%
SEB SICAV 2 SEB Ea AF 99,39%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte