Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Folgen des Taifuns: Chaos und Plünderungen auf den Philippinen

Wetter Folgen des Taifuns: Chaos und Plünderungen auf den Philippinen

Im Katastrophengebiet auf den Philippinen herrscht zwei Tage nach dem Taifun "Haiyan" Elend. Verzweifelte Menschen suchen nach Essbarem und Trinkwasser. Behörden rechnen inzwischen mit tausenden Toten.

Manila. Wie Bilder aus der Region zeigen, ist die Verwüstung verheerend. Kilometerweit sind nur noch Trümmerhaufen zu sehen, wo einst Hütten und Häuser standen. Große Frachtschiffe wurden in Tacloban mit der meterhohen Sturmflut an Land gespült. Entlang der Straßen liegen überall Leichen, notdürftig mit Planen abgedeckt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schlaglichter
12bebbc2-17b4-11e8-b6f5-5af87fa64403
Die Brit Awards 2018 in Bildern

Am Mittwochabend sind in London die Brit Awards verliehen worden. Sängerin Dua Lipa und Rapper Stormzy waren die großen Gewinner – Ed Sheeran hingegen ging leer aus.

DAX
Chart
DAX 12.371,50 -0,79%
TecDAX 2.569,50 -1,29%
EUR/USD 1,2293 +0,15%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

Henkel VZ 108,50 +2,50%
DT. BÖRSE 108,15 +0,70%
E.ON 8,18 +0,38%
DT. TELEKOM 12,89 -2,42%
HEID. CEMENT 82,34 -1,41%
DAIMLER 69,38 -1,10%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 230,15%
Commodity Capital AF 196,89%
AXA World Funds Gl RF 157,53%
BlackRock Global F AF 94,67%
UBS (Lux) Equity F AF 93,21%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte