Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
G7-Gipfel: Nach Ukraine-Krise nun Debatte über die Weltwirtschaft 

Nato G7-Gipfel: Nach Ukraine-Krise nun Debatte über die Weltwirtschaft 

Die Staats- und Regierungschefs der führenden westlichen Industrienationen setzen am Vormittag in Brüssel ihre Beratungen fort. Wichtigste Themen zum Abschluss des Gipfels sind die Weltwirtschaft, der Klimawandel und die Energieversorgung.

Brüssel. Gestern einigte sich die Gipfelrunde auf eine Erklärung zur Ukraine. Als Bringschuld fordert die G7 von Russland vier Punkte: Zusammenarbeit mit dem neuen ukrainischen Präsidenten Petro Poroschenko, Stopp des Zustroms von Separatisten und Waffen in die Ostukraine, Garantien für die Gasversorgung und Abzug der Truppen von der ukrainischen Grenze.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schlaglichter
f9e127f6-e3bb-11e7-ae3e-e614f431897d
Chaos nach Stromausfall am Flughafen in Atlanta

Nach dem Brand in den elektrischen Anlagen des Hartsfield-Jackson Airport in Atlanta hat ein Stromausfall den Flugbetrieb zum Erliegen gebracht. Tausende Passagiere saßen über Stunden hinweg im Dunkeln fest.

Begleitetes Fahren schon ab 16 statt 17 – eine gute Idee?

DAX
Chart
DAX 13.262,00 +1,21%
TecDAX 2.562,00 +1,18%
EUR/USD 1,1792 +0,38%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

SIEMENS 118,85 +1,98%
THYSSENKRUPP 23,91 +1,81%
INFINEON 23,15 +1,68%
DT. BÖRSE 98,26 +0,32%
DT. TELEKOM 15,16 +0,46%
MÜNCH. RÜCK 186,97 +0,50%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 283,34%
Commodity Capital AF 228,66%
BlackRock Global F AF 104,11%
SEB Fund 2 SEB Rus AF 103,43%
SEB SICAV 2 SEB Ea AF 99,39%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte