Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Generalinspekteur verteidigt Attraktivitätspläne für die Truppe

Verteidigung Generalinspekteur verteidigt Attraktivitätspläne für die Truppe

Der Generalinspekteur der Bundeswehr, Volker Wieker, lässt die Kritik seines Vorgängers an der Attraktivitätsoffensive für die Armee nicht gelten. Rückwärts gerichtete Kritik schade der Bundeswehr, sagte Wieker der "FAZ", ohne den Namen Harld Kujat zu nennen.

Berlin. Dieser hatte am Wochenende im "Focus" gerügt, Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen habe "ganz offensichtlich keine Ahnung vom Militär". Sie komme ihm vor "wie eine gute Hausfrau, die ihre Kinder versorgt". Von der Leyen will die Bundeswehr zu einem der attraktivsten Arbeitgeber Deutschlands machen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schlaglichter
4fcc8078-1861-11e8-b6f5-5af87fa64403
ESC-Vorentscheid 2018

Michael Schulte setzte sich am Donnerstagabend beim ESC-Vorentscheid gegen fünf Mitbewerber durch.

DAX
Chart
DAX 12.543,00 +0,65%
TecDAX 2.616,75 +1,30%
EUR/USD 1,2294 -0,01%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

E.ON 8,73 +5,20%
DT. TELEKOM 13,44 +3,82%
Henkel VZ 111,90 +2,66%
LUFTHANSA 27,25 -1,30%
CONTINENTAL 227,60 -0,74%
INFINEON 22,27 -0,27%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 233,27%
Commodity Capital AF 194,38%
BlackRock Global F AF 97,98%
UBS (Lux) Equity F AF 92,96%
Polar Capital Fund AF 92,62%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte