Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -2 ° Regen

Navigation:
GfK-Konsumforscher: Steuererhöhungen drücken auf Konsumstimmung

Konjunktur GfK-Konsumforscher: Steuererhöhungen drücken auf Konsumstimmung

Überlegungen bei den Koalitionsverhandlungen, die Steuern zu erhöhen, stoßen bei Konsumforschern auf große Vorbehalte. "Steuererhöhungen drücken immer auf die Konsumstimmung", warnte der Marktforscher der Gesellschaft für Konsumforschung, Rolf Bürkl, in einem Interview mit der Nachrichtenagentur dpa.

Nürnberg. Verbraucher befürchteten bei jeder Steuererhöhungsdiskussion sofort eine höhere finanzielle Belastung - egal, ob sie am Ende davon selbst betroffen sind oder nicht", gab Bürkl zu bedenken. Die GfK veröffentlicht heute ihre monatliche Konsumklimastudie.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schlaglichter
../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-171210-99-224527_large_4_3.jpg
Fotostrecke: Aus der Traum: DHB-Frauen bei Heim-WM ausgeschieden

Heiligabend fällt in diesem Jahr auf einen Sonntag. Sollten die Geschäfte trotzdem öffnen?

DAX
Chart
DAX 13.161,00 +0,06%
TecDAX 2.493,75 -0,84%
EUR/USD 1,1798 +0,25%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

SIEMENS 116,93 +1,43%
DT. BÖRSE 99,88 +1,01%
THYSSENKRUPP 22,99 +0,93%
LUFTHANSA 29,81 -1,19%
E.ON 9,71 -1,09%
DT. TELEKOM 15,39 -0,91%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 259,48%
Commodity Capital AF 215,59%
AXA World Funds Gl RF 162,83%
Polar Capital Fund AF 96,78%
SQUAD CAPITAL EURO AF 92,87%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte