Volltextsuche über das Angebot:

0 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Google stoppt Werbeaktion für TV-Stick Chromecast

Computer Google stoppt Werbeaktion für TV-Stick Chromecast

Google hat die Nachfrage nach seinem TV-Stick Chromecast offenbar deutlich unterschätzt. Das Unternehmen beendete nach nur einem Tag eine Werbeaktion, die jedem Chromecast-Käufer drei Gratis-Monate bei der Online-Videothek Netflix versprach.

Mountain View. Der Grund sei eine "überwältigende Nachfrage", erklärte Google der "Los Angeles Times". Chromecast kann in Verbindung mit einem Smartphone oder Tablet Online-Video auf den Fernseher bringen. Google setzt dabei den Preis mit 35 Dollar deutlich tiefer an als die Konkurrenz.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schlaglichter
4fcc8078-1861-11e8-b6f5-5af87fa64403
ESC-Vorentscheid 2018

Michael Schulte setzte sich am Donnerstagabend beim ESC-Vorentscheid gegen fünf Mitbewerber durch.

DAX
Chart
DAX 12.508,50 +0,37%
TecDAX 2.607,25 +0,93%
EUR/USD 1,2302 -0,22%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

E.ON 8,67 +4,48%
DT. TELEKOM 13,39 +3,44%
Henkel VZ 111,50 +2,29%
LUFTHANSA 27,12 -1,77%
CONTINENTAL 227,00 -1,00%
VOLKSWAGEN VZ 162,74 -0,44%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 233,04%
Commodity Capital AF 197,38%
Polar Capital Fund AF 95,37%
BlackRock Global F AF 93,32%
UBS (Lux) Equity F AF 91,68%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte