Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° Schneeschauer

Navigation:
Großaufgebot soll Protest gegen Thailands Junta verhindern

Konflikte Großaufgebot soll Protest gegen Thailands Junta verhindern

Die Militärjunta in Thailand hat tausende Soldaten und Polizisten in Bangkok zur Verhinderung erwarteter Proteste gegen den Putsch aufgeboten. Die Sicherheitskräfte bezogen in einem zentralen Einkaufsviertel Posten.

Bangkok. Dort hatte ein politischer Aktivist eine "Putschparty" angekündigt. Das vom Militär verhängte Kriegsrecht untersagt Versammlungen mit mehr als fünf Teilnehmern. Bis zum Nachmittag kam es aber zu keinen größeren Demonstrationen. Das Militär will frühestens in 14 Monaten wieder demokratische Wahlen zulassen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schlaglichter
../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-171210-99-224527_large_4_3.jpg
Fotostrecke: Aus der Traum: DHB-Frauen bei Heim-WM ausgeschieden

Heiligabend fällt in diesem Jahr auf einen Sonntag. Sollten die Geschäfte trotzdem öffnen?

DAX
Chart
DAX 13.172,00 +0,14%
TecDAX 2.517,25 +0,10%
EUR/USD 1,1777 +0,07%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

DT. BANK 16,43 +3,10%
LUFTHANSA 30,17 +2,12%
RWE ST 20,42 +1,36%
BEIERSDORF 100,92 -0,52%
DT. TELEKOM 15,53 -0,33%
ALLIANZ 198,81 -0,07%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 259,48%
Commodity Capital AF 215,59%
SQUAD CAPITAL EURO AF 92,87%
FPM Funds Stockpic AF 92,74%
Apus Capital Reval AF 90,96%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte