Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Heftige Stürme in Großbritannien - Heathrow streicht 130 Flüge

Wetter Heftige Stürme in Großbritannien - Heathrow streicht 130 Flüge

Über den Süden Großbritanniens ist in der Nacht der heftigste Herbststurm seit Jahren gefegt und hat zu erheblichen Verkehrsbehinderungen geführt. Am größten Flughafen Europas, London-Heathrow, wurden allein 130 Flüge gestrichen, sagte ein Sprecher des Airports.

London. Auch Verbindungen von und nach Deutschland sind betroffen. Hunderte Zugverbindungen im morgendlichen Berufsverkehr wurden gestrichen. Im Südwesten waren 6000 Haushalte ohne Strom. Ein 14 Jahre alter Junge wird vermisst - vermutlich wurde er an der Küste von East Sussex ins Meer gespült.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schlaglichter
a4daf754-8598-11e7-8a9d-ecf16cf845db
Das „Sonnenblumenhaus“ in Rostock

Bilder vom „Sonnenblumenhaus“ in Rostock – damals und heute.

Soll der Hundeleinenzwang ausgeweitet werden?

DAX
Chart
DAX 12.057,00 -0,89%
TecDAX 2.243,75 -0,66%
EUR/USD 1,1819 +0,51%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

LUFTHANSA 20,81 +0,65%
DAIMLER 60,15 -0,17%
CONTINENTAL 191,41 -0,27%
THYSSENKRUPP 25,22 -3,05%
DT. BANK 13,74 -2,20%
E.ON 9,38 -2,06%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 123,39%
Crocodile Capital MF 103,59%
Commodity Capital AF 96,81%
Allianz Global Inv AF 95,20%
WSS-Europa AF 90,90%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte