Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Heftige Stürme in Großbritannien - mindestens eine Tote

Wetter Heftige Stürme in Großbritannien - mindestens eine Tote

Heftige Herbststürme haben in Großbritannien Teile der Südküste überflutet, erhebliche Verkehrsbehinderungen ausgelöst und mindestens ein Todesopfer gefordert.

London. In der Grafschaft Kent kam eine Jugendliche ums Leben. Sie war in ihrer Wohnung im Bett liegend erschlagen worden, als ein Baum auf das Gebäude fiel. Am größten Flughafen Europas, London-Heathrow, wurden allein 130 Flüge gestrichen. Auch Verbindungen von und nach Deutschland sind betroffen. Der gesamte Zugverkehr im Süden des Landes kam praktisch zum Erliegen. Auch Straßen wurden von entwurzelten Bäumen blockiert.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schlaglichter
7936e1c8-85d7-11e7-8a9d-ecf16cf845db
Die vielen Gesichter von Jerry Lewis

Komiker, Schauspieler, Wohltäter, Familienvater – in seinem langen Leben hat Jerry Lewis viele Rollen gespielt.

Soll der Hundeleinenzwang ausgeweitet werden?

DAX
Chart
DAX 12.166,50 +0,01%
TecDAX 2.255,50 -0,14%
EUR/USD 1,1762 +0,30%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

MÜNCH. RÜCK 178,50 +1,55%
RWE ST 20,49 +1,06%
E.ON 9,57 +0,93%
MERCK 90,93 -1,54%
FRESENIUS... 68,78 -1,25%
FMC 79,07 -0,62%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 123,39%
Crocodile Capital MF 103,59%
Commodity Capital AF 96,81%
Allianz Global Inv AF 95,20%
WSS-Europa AF 90,90%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte