Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 2 ° Schneeregen

Navigation:
Herbststürme wüten in Teilen Europas - mindestens drei Tote

Wetter Herbststürme wüten in Teilen Europas - mindestens drei Tote

Dutzende gestrichene Flüge in Großbritannien, Stromausfälle in Frankreich und Sturmflutwarnung in Norddeutschland - heftige Herbststürme haben in Teilen Europas gewütet.

Berlin. In Großbritannien starben zwei Menschen, in der Nähe von Köln kam ein Segler ums Leben.  Am größten Flughafen Europas, London-Heathrow, wurden allein 130 Flüge gestrichen. Auch Verbindungen von und nach Deutschland waren betroffen. Der DWD warnte vor extremen Orkanböen mit Spitzengeschwindigkeiten von bis über 140 Kilometern pro Stunde in Norddeutschland.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schlaglichter
2dc8cc6c-e287-11e7-a9d1-ad9ac0c88ea3
Die Bachelor-Kandidatinnen 2018

Die 22 Kandidatinnen beim diesjährigen Bikini-Shooting. Welche von ihnen kann das Herz des Bachelors erobern?

Begleitetes Fahren schon ab 16 statt 17 – eine gute Idee?

DAX
Chart
DAX 13.158,50 +0,42%
TecDAX 2.544,00 +0,47%
EUR/USD 1,1754 -0,10%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

E.ON 9,38 +1,95%
BAYER 106,50 +1,45%
DT. BANK 16,52 +1,34%
RWE ST 16,92 -1,95%
Henkel VZ 111,67 -0,50%
DT. TELEKOM 15,09 -0,44%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 283,34%
Commodity Capital AF 228,66%
AXA World Funds Gl RF 163,13%
SEB Fund 2 SEB Rus AF 103,43%
FPM Funds Stockpic AF 102,55%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte