Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -2 ° Schneefall

Navigation:
Iran zufrieden mit Prozess der Atomverhandlungen

Konflikte Iran zufrieden mit Prozess der Atomverhandlungen

Teheran (dpa) – Der Iran zeigt sich eine Woche vor dem nächsten Atomtreffen mit den fünf UN-Vetomächten und Deutschland zufrieden mit dem Verhandlungsprozess.

Nach Jahren habe man nun eine Einigung mit der Internationalen Atomenergiebehörde, um die Differenzen der letzen Jahre auszuräumen", schrieb Außenminister Mohammed Dschawad Sarif auf seiner Facebookseite. Es wäre zwar noch ein langer Weg, aber der Atomchefunterhändler sei mit dem Verhandlungsprozess zufrieden und auch optimistisch, dass am Ende beide Seiten zu einer Lösung kommen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schlaglichter
../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-180121-99-736395_large_4_3.jpg
Fotostrecke: Knappe Niederlage gegen Dänemark: DHB-Auswahl vor EM-Aus

Die SPD will mit CDU/CSU über eine Große Koalition verhandeln – war das die richtige Entscheidung?

DAX
Chart
DAX 13.441,00 +0,05%
TecDAX 2.702,75 -0,01%
EUR/USD 1,2242 -0,16%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

Henkel VZ 114,15 +0,79%
DT. TELEKOM 14,56 +0,76%
MERCK 90,28 +0,62%
CONTINENTAL 246,90 -1,24%
THYSSENKRUPP 25,92 -1,22%
RWE ST 17,46 -0,68%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 281,74%
Commodity Capital AF 230,10%
AXA World Funds Gl RF 158,42%
Bellevue Funds (Lu AF 123,30%
SEB SICAV 2 SEB Ea AF 112,19%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte