Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -1 ° wolkig

Navigation:
Italiener Montolivo nach Schienbeinbruch vor WM-Aus

Fußball Italiener Montolivo nach Schienbeinbruch vor WM-Aus

Der italienische Nationalspieler Riccardo Montolivo verpasst voraussichtlich mit einem Schienbeinbruch die Fußball-WM in Brasilien. Der 29-Jährige zog sich die Verletzung im Testspiel der Azzurri in London gegen Irland zu.

London. Schon nach neun Minuten hatte Montolivo im Zweikampf einen heftigen Schlag auf das linke Schienbein bekommen. Für ihn wurde nach 14 Minuten Alberto Aquilani eingewechselt, der den Platz nur 23 Minuten später nach einem Schlag gegen den Kopf wieder verlassen musste. Beide Profis wurden ins Krankenhaus gebracht.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schlaglichter
be5dd4a4-e316-11e7-a9d1-ad9ac0c88ea3
Schwere Brände in den USA

Das sogenannte Thomas-Feuer hat bereits mehr als 1000 Gebäude in Kalifornien zerstört. Rund 8000 Feuerwehrleute sind im Einsatz. Die Bilder aus den USA.

Begleitetes Fahren schon ab 16 statt 17 – eine gute Idee?

DAX
Chart
DAX 13.158,50 +0,42%
TecDAX 2.544,00 +0,47%
EUR/USD 1,1760 +0,11%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

E.ON 9,38 +1,95%
BAYER 106,50 +1,45%
DT. BANK 16,52 +1,34%
RWE ST 16,92 -1,95%
Henkel VZ 111,67 -0,50%
DT. TELEKOM 15,09 -0,44%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 283,34%
Commodity Capital AF 228,66%
SEB Fund 2 SEB Rus AF 103,43%
SEB SICAV 2 SEB Ea AF 99,39%
Apus Capital Reval AF 98,40%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte