Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Kallas nennt Steuersenkungen "politischer Preis" für Pkw-Maut

EU Kallas nennt Steuersenkungen "politischer Preis" für Pkw-Maut

Brüssel (dpa) - In der Debatte um die Pkw-Maut kommt EU-Verkehrskommissar Siim Kallas der CSU entgegen. Die CSU will eine Gebühr für alle Autos mit einem Ausgleich für Inländer über die Kfz-Steuer.

Steuersenkungen für Deutsche seien der "politische Preis" für eine Pkw-Maut, sagte Kallas vor Journalisten in Brüssel. Der EU-Verkehrskommissar war zuvor mit Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer zusammengetroffen. Dieser habe ihm zugesagt, Deutschland werde kein Modell einführen, dass im Konflikt mit EU-Recht stehe.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schlaglichter
c2e6bc52-86a0-11e7-a878-74bcfc034c6f
Die totale Sonnenfinsternis

Der Blick in den Himmel lohnt sich. Die nächste Sonnenfinsternis wird es erst in knapp 99 Jahren wieder zu sehen geben.

Soll der Hundeleinenzwang ausgeweitet werden?

DAX
Chart
DAX 12.073,50 -0,75%
TecDAX 2.247,75 -0,48%
EUR/USD 1,1813 -0,01%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

LUFTHANSA 20,89 +1,01%
SIEMENS 111,11 -0,17%
CONTINENTAL 191,56 -0,19%
THYSSENKRUPP 25,24 -2,99%
DT. BANK 13,75 -2,13%
E.ON 9,38 -1,99%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 123,39%
Crocodile Capital MF 103,59%
Commodity Capital AF 96,81%
Allianz Global Inv AF 95,20%
WSS-Europa AF 90,90%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte