Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Kein Einlenken im Gas-Streit zwischen Kiew und Moskau

Konflikte Kein Einlenken im Gas-Streit zwischen Kiew und Moskau

Kiew/Moskau (dpa) - Im Gas-Streit zwischen Russland und der Ukraine sind die Positionen trotz der Vermittlungsbemühungen von EU-Energiekommissar Günther Oettinger weiter verhärtet.

Der ukrainische Regierungschef Arseni Jazenjuk warf Russland in Kiew eine "unkonstruktive Haltung" vor. Er drohte mit einer Klage beim Internationalen Schiedsgerichtshof. Der Chef des russischen Staatskonzerns Gazprom, Alexej Miller, sagte dagegen, dass die Ukraine bis Ende dieser Woche zunächst zwei Milliarden US-Dollar ihrer Schulden begleichen müsse, um eine Eskalation abzuwenden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schlaglichter
b61202e2-e10a-11e7-b5b6-43dd8b67c0fc
Flugzeug im Kreis Ravensburg abgestürzt

Im Kreis Ravensburg ist ein Kleinflugzeug abgestürzt. Laut Polizei waren drei Insassen an Board.

Begleitetes Fahren schon ab 16 statt 17 – eine gute Idee?

DAX
Chart
DAX 13.074,50 +0,05%
TecDAX 2.525,50 -0,41%
EUR/USD 1,1784 +0,16%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

E.ON 9,39 +2,13%
HEID. CEMENT 90,21 +1,39%
MÜNCH. RÜCK 186,05 +1,08%
RWE ST 17,03 -1,30%
FMC 86,63 -0,76%
FRESENIUS... 64,09 -0,66%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 283,34%
Commodity Capital AF 228,74%
AXA World Funds Gl RF 162,88%
FPM Funds Stockpic AF 101,17%
Apus Capital Reval AF 96,32%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte