Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Kein Goldener Oktober auf dem Arbeitsmarkt

Arbeitsmarkt Kein Goldener Oktober auf dem Arbeitsmarkt

Die flaue Konjunktur hat auf dem deutschen Arbeitsmarkt trotz Rekordbeschäftigung nur für eine schwache Herbstbelebung gesorgt und die Hoffnung auf einen Jobaufschwung weiter gedämpft.

Nürnberg. Die Zahl der Arbeitslosen sank im Oktober lediglich um 48 000 auf 2,8 Millionen, wie die Bundesagentur für Arbeit in Nürnberg mitteilte. Der saisonübliche Rückgang der Arbeitslosenzahlen fiel damit geringer aus als im Schnitt der vergangenen drei Jahre. Die Arbeitslosenquote sank im Vergleich zum September um 0,1 Punkte auf 6,5 Prozent - und damit auf das Niveau vom Vorjahr.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schlaglichter
2a57f9a0-b25c-11e7-b2bc-1ed82c2171d1
Ein ausgezeichneter Bösewicht

Christoph Waltz ist einer der bekanntesten deutschsprachigen Schauspieler weltweit. Vor allem seine fiesen Rollen brachten dem Österreicher Ruhm und Ehre ein.

Erwarten Sie, dass sich nach Einführung der einheitlichen Postleitzahl in der Gemeinde Gumtow die Qualität der Zustellung verbessert?

DAX
Chart
DAX 13.012,00 +0,13%
TecDAX 2.519,25 +0,21%
EUR/USD 1,1763 -0,03%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 205,36%
Commodity Capital AF 152,55%
Apus Capital Reval AF 121,99%
Allianz Global Inv AF 115,93%
WSS-Europa AF 112,44%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte