Volltextsuche über das Angebot:

-2 ° / -9 ° Schneeschauer

Navigation:
Kripo prüft Hintergrund von Bahnunfall mit fünf Verletzten

Bahn Kripo prüft Hintergrund von Bahnunfall mit fünf Verletzten

Die Polizei vermutet bei dem Unfall der Hafenbahn von Mülheim einen kriminellen Hintergrund. Auf dem Hafengelände war ein Güterzug mit einem Kleinlaster kollidiert.

  Mülheim. Dabei wurden fünf Menschen verletzt, zwei davon schwer. In dem Transporter seien wahrscheinlich Metalldiebe auf der Flucht gewesen. Mitarbeiter einer im Hafen ansässigen Firma hatten zuvor drei Männer entdeckt, die sich dort nichts zu suchen hatten. Das Trio sei zu Fuß weggelaufen und habe die Flucht dann mit einem Kastenwagen fortgesetzt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schlaglichter
a2ba7ffa-1a01-11e8-b6f5-5af87fa64403
Stelldichein der schönsten Frauen Deutschlands

Spieglein, Spieglein an der Wand: Die Wahl der Miss Germany gilt als der älteste und wichtigste Schönheitswettbewerb Deutschlands. In der Nacht zum Sonntag ging es im Europa Park Rust bei Freiburg abermals um das begehrte Krönchen. Diesmal schnappte es sich Anahita Rehbein, eine brünette Schönheit aus Stuttgart.

DAX
Chart
DAX 12.543,00 +0,65%
TecDAX 2.616,75 +1,30%
EUR/USD 1,2294 -0,01%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

E.ON 8,73 +5,20%
DT. TELEKOM 13,44 +3,82%
Henkel VZ 111,90 +2,66%
LUFTHANSA 27,25 -1,30%
CONTINENTAL 227,60 -0,74%
INFINEON 22,27 -0,27%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 233,27%
Commodity Capital AF 194,38%
UBS (Lux) Equity F AF 92,96%
SEB SICAV 2 SEB Ea AF 89,99%
Polar Capital Fund AF 86,93%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte