Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Lou Reed stirbt mit 71 Jahren

Musik Lou Reed stirbt mit 71 Jahren

Der US-Rockmusiker Lou Reed ist tot.

Alter von 71 Jahren. Das berichten US-amerikanische und britische Medien. Reed sei in der Nähe von New York vermutlich an den Folgen einer Lebertransplantation gestorben, sagte sein US-Agent Andrew Wylie der "New York Times".

New York. bertransplantation gestorben, sagte sein US-Agent Andrew Wylie der "New York Times". Reed war in den 1960er und 70er Jahren mit der Punk-Avantgarde-Band Velvet Underground bekannt geworden und danach auch als Solosänger weltweit erfolgreich.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schlaglichter
f9e127f6-e3bb-11e7-ae3e-e614f431897d
Chaos nach Stromausfall am Flughafen in Atlanta

Nach dem Brand in den elektrischen Anlagen des Hartsfield-Jackson Airport in Atlanta hat ein Stromausfall den Flugbetrieb zum Erliegen gebracht. Tausende Passagiere saßen über Stunden hinweg im Dunkeln fest.

Begleitetes Fahren schon ab 16 statt 17 – eine gute Idee?

DAX
Chart
DAX 13.313,00 +1,60%
TecDAX 2.560,75 +1,13%
EUR/USD 1,1793 +0,39%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

DT. BANK 17,01 +3,00%
RWE ST 17,42 +2,96%
SIEMENS 119,65 +2,66%
DT. BÖRSE 97,97 +0,03%
HEID. CEMENT 90,13 +0,19%
DAIMLER 71,40 +0,73%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 283,34%
Commodity Capital AF 228,66%
SEB Fund 2 SEB Rus AF 103,43%
SEB SICAV 2 SEB Ea AF 99,39%
Apus Capital Reval AF 98,40%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte