Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Manuskripte und Zeichnungen von John Lennon für Millionen versteigert

Auktion Manuskripte und Zeichnungen von John Lennon für Millionen versteigert

Manuskripte und Zeichnungen des 1980 erschossenen Beatles-Sängers John Lennon sind in New York für insgesamt fast drei Millionen Dollar versteigert worden. Die 89 Stücke hätten zusammen 2 899 000 Dollar eingebracht - mehr als doppelt so viel wie erwartet, teilte das Auktionshaus Sotheby's mit.

New York. Am teuersten verkaufte sich das Manuskript "The Singularge Experience of Miss Anne Duffield", in dem Lennon eine Sherlock Holmes-Detektivgeschichte parodiert. Ein anonymer Bieter ersteigerte es für 209 000 Dollar.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schlaglichter
f9e127f6-e3bb-11e7-ae3e-e614f431897d
Chaos nach Stromausfall am Flughafen in Atlanta

Nach dem Brand in den elektrischen Anlagen des Hartsfield-Jackson Airport in Atlanta hat ein Stromausfall den Flugbetrieb zum Erliegen gebracht. Tausende Passagiere saßen über Stunden hinweg im Dunkeln fest.

Begleitetes Fahren schon ab 16 statt 17 – eine gute Idee?

DAX
Chart
DAX 13.320,00 +1,65%
TecDAX 2.561,75 +1,17%
EUR/USD 1,1782 +0,30%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

DT. BANK 17,07 +3,35%
RWE ST 17,43 +3,01%
SIEMENS 119,55 +2,58%
DT. BÖRSE 97,99 +0,04%
HEID. CEMENT 90,12 +0,18%
DAIMLER 71,34 +0,64%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 283,34%
Commodity Capital AF 228,66%
SEB Fund 2 SEB Rus AF 103,43%
SEB SICAV 2 SEB Ea AF 99,39%
Apus Capital Reval AF 98,40%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte