Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 16 ° wolkig

Navigation:
Medien: Jackson-Arzt Conrad Murray aus Haft entlassen

Leute Medien: Jackson-Arzt Conrad Murray aus Haft entlassen

Der frühere Leibarzt von Pop-Star Michael Jackson, Conrad Murray, ist nach US-Medienangaben am frühen Morgen aus dem Gefängnis entlassen worden. Der Kardiologe war im November 2011 wegen fahrlässiger Tötung schuldig gesprochen worden.

Los Angeles. Er erhielt eine Haftstrafe von vier Jahren. In Kalifornien sind bei guter Führung Haftverkürzungen üblich. Jackson war am 25. Juni 2009 an einer Überdosis des Narkosemittels Propofol gestorben. Der Arzt wolle sich nach seiner Entlassung darum bemühen, wieder praktizieren zu dürfen, hatte Murrays Anwältin gesagt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schlaglichter
ac9b46ea-840f-11e7-8a9d-ecf16cf845db
Barcelona nach dem Anschlag

Am Tag nach den Anschlägen in Spanien sitzt der Schock tief. 14 Menschen sind getötet worden, mehr als 100 Verletzte werden in Krankenhäusern behandelt. Das Land ist zutiefst getroffen.

Soll der Hundeleinenzwang ausgeweitet werden?

DAX
Chart
DAX 12.166,50 -0,30%
TecDAX 2.255,50 -0,65%
EUR/USD 1,1762 +0,30%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

MÜNCH. RÜCK 178,50 +1,55%
RWE ST 20,49 +1,06%
E.ON 9,57 +0,93%
MERCK 90,93 -1,54%
FRESENIUS... 68,78 -1,25%
FMC 79,07 -0,62%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
AXA World Funds Gl RF 164,55%
Structured Solutio AF 123,39%
Crocodile Capital MF 103,59%
Commodity Capital AF 96,81%
Allianz Global Inv AF 95,20%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte