Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -1 ° Regen

Navigation:
Nach Steuerbeichte erwägt Schwarzers Anwalt rechtliche Schritte

Leute Nach Steuerbeichte erwägt Schwarzers Anwalt rechtliche Schritte

Alice Schwarzer geht nach ihrer Steuerbeichte in die Offensive. Ihr Anwalt Christian Schertz kündigte nach der ungewollten Veröffentlichung des Themas juristische Konsequenzen an.

Köln. Geprüft würden strafrechtliche Schritte, weil das Steuergeheimnis verletzt worden sei. Schertz sieht auch eine Verletzung der Persönlichkeitsrechte, nachdem zuerst "Der Spiegel" über den Fall berichtet hatte. Auch Schwarzer selbst hatte auf ihrer Internetseite "das Recht auf Privatsphäre und das Steuergeheimnis" angemahnt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schlaglichter
../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-171210-99-224527_large_4_3.jpg
Fotostrecke: Aus der Traum: DHB-Frauen bei Heim-WM ausgeschieden

Heiligabend fällt in diesem Jahr auf einen Sonntag. Sollten die Geschäfte trotzdem öffnen?

DAX
Chart
DAX 13.143,00 -0,08%
TecDAX 2.505,75 -0,36%
EUR/USD 1,1797 +0,23%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

SIEMENS 117,42 +1,86%
THYSSENKRUPP 23,11 +1,47%
MERCK 89,81 +1,14%
E.ON 9,61 -2,08%
DT. TELEKOM 15,32 -1,37%
LUFTHANSA 29,82 -1,15%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 259,48%
Commodity Capital AF 215,59%
BlackRock Global F AF 95,85%
SQUAD CAPITAL EURO AF 92,87%
FPM Funds Stockpic AF 92,74%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte