Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Narren wollen Karneval zu Weltkulturerbe machen

Brauchtum Narren wollen Karneval zu Weltkulturerbe machen

Sie wollen mehr als nur Schunkeln: Mehrere Narren-Vereinigungen wollen den Karneval zum Weltkulturerbe machen. Unter anderen will Mitte November die Interessengemeinschaft Mittelrheinischer Karneval eine Bewerbung an das rheinland-pfälzische Bildungsministerium in Mainz schicken, um sie bei der Weltkulturorganisation Unesco platzieren zu können, schreibt die "Rhein-Zeitung".

Koblenz. Ziel sei, die närrischen Traditionen in Deutschland wie die Meenzer Fassenacht, den Kölner Karneval, die Alemannische Fasnet oder den Bayerischen Fasching zum Weltkulturerbe zu machen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schlaglichter
cc9d4b38-b415-11e7-b2bc-1ed82c2171d1
Großrazzia bei den Hells Angels

Hunderte Einsatzkräfte der Polizei haben in Nordrhein-Westfalen Räume des Motorradclubs Hells Angels durchsucht. Dabei stellen die Beamten auch Waffen und Motorräder sicher.

Erwarten Sie, dass sich nach Einführung der einheitlichen Postleitzahl in der Gemeinde Gumtow die Qualität der Zustellung verbessert?

DAX
Chart
DAX 12.989,00 -0,41%
TecDAX 2.506,75 -0,50%
EUR/USD 1,1802 +0,08%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

MERCK 94,83 +0,35%
FMC 82,13 +0,15%
E.ON 10,00 +0,13%
SAP 92,81 -2,26%
THYSSENKRUPP 23,24 -1,30%
Henkel VZ 117,72 -1,20%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 214,55%
Commodity Capital AF 153,66%
Apus Capital Reval AF 120,25%
Allianz Global Inv AF 116,43%
WSS-Europa AF 113,87%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte