Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Neue iPhones bringen Apple in Schwung

Computer Neue iPhones bringen Apple in Schwung

Die neuen iPhones haben bei Apple das stockende Geschäft angekurbelt und den nächsten Milliardengewinn gesichert. Der Konzern verkaufte im vierten Geschäftsquartal von Juli bis September annähernd 33,8 Millionen seiner Smartphones und damit gut ein Viertel mehr als ein Jahr zuvor.

Cupertino. Allerdings blieben die Gewinne des Konzerns unter den Hoffnungen etlicher Börsianer. Konzernchef Tim Cook sagte in einer Konferenz mit Analysten, er rechnet mit guten Verkäufen zu Weihnachten. Dazu sollten vor allem die neuen iPads beitragen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Schlaglichter
518b9794-85c4-11e7-8a9d-ecf16cf845db
So bereiten sich die Sofi-Fans vor

Millionen Amerikaner reisen an die Orte, an denen man die Sonnenfinsternis am besten beobachten kann.

Soll der Hundeleinenzwang ausgeweitet werden?

DAX
Chart
DAX 12.166,50 +0,01%
TecDAX 2.255,50 -0,14%
EUR/USD 1,1762 +0,30%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

MÜNCH. RÜCK 178,50 +1,55%
RWE ST 20,49 +1,06%
E.ON 9,57 +0,93%
MERCK 90,93 -1,54%
FRESENIUS... 68,78 -1,25%
FMC 79,07 -0,62%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 123,39%
Crocodile Capital MF 103,59%
Commodity Capital AF 96,81%
Allianz Global Inv AF 95,20%
WSS-Europa AF 90,90%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte